Das Screencast-Frühstück – Folge 006: Interview mit Markus Hahner und Kai Schneider zu Ihrem Screencast „Das Lösungsvideo“

In dieser Folge begrüßen wir unsere ersten Interviewgäste, Markus Hahner und Kai Schneider und befragen Sie zu ihrem Screencast „Das Lösungsvideo“.

Markus Hahner und Kai Schneider berichten uns über ihre inhaltlichen Schwerpunkte (Microsoft 365 u.v.m.), wie sie zu ihren Themen kommen, welche Technik sie im Audio- und Videobereich einsetzen, wer alles bei „Das Lösungsvideo“ mitwirkt und wie es in Zukunft weitergeht.

Inhalt
00:06 – Vorstellung Axel Becker und Ralf Meyer-Wilmes
00:41 – Vorstellung Markus Hahner und Kai Schneider
02:01 – Warum die Lösungsvideo-Reihe? Wie seid ihr darauf gekommen?
03:04 – Warum habt ihr euch für diese Form entschieden?
04:40 – Wie oft erscheinen denn die Lösungsvideos?
05:08 – Wie viele Folgen habt ihr denn bis heute veröffentlicht?
05:21 – Wo erscheinen die Videos?
06:10 – Auf wie viele Zuschauer kommt ihr mittlerweile mit euren Lösungsvideos?
07:01 – Woher bekommt ihr die Ideen für die Lösungsvideos?
08:00 – Wie liegt ihr dabei den Themen-Mix der Lösungsvideos fest?
09:03 – Wie werden die Lösungsvideos produziert?
11:19 – Wie entsteht das Drumherum, sprich z.B. Titel- oder Schluss-Folie oder die Beschreibungstexte?
12:51 – Wie nehmt ihr den Ton und das Video für die Lösungsvideos auf?
17:08 – Wie lange dauert die Bearbeitung eines Screencasts bei euch?
20:14 – Wie geht es mit „Das Lösungsvideo“ weiter?
20:53 – Verabschiedung
21:42 – Vorschau auf Folge 7: Wie bearbeitet man eine Sprachaufnahmen in Audacity und wie nicht?